Überwintern in Spanien Roquetas de Mar

 

Roquetas de Mar ist so schön.

Natürlich hat Roquetas de Mar bei Almeria in Andalusien noch viele weitere Sehenswürdigkeiten und Vorzüge.

Aber vor allem ist es einfach schön.

Überwintern in Roquetas de Mar ist wie Überwintern im Paradies – das werden Alle bestätigen, die schon einmal hier überwintert haben und dieses einzigartige Lebensgefühl genossen haben.

 

Roquetas de Mar ist ideal für Langzeiturlauber

 

Als Ort zum Überwintern – ob nun auf dem Campingplatz oder in einer Ferienwohnung – ist Roquetas de Mar einfach perfekt.

Die Küstenstadt an der Costa Tropical (ca. 200 Kilometer von Malaga entfernt) bietet viele tolle Vorteile:

– ein stabiles warmes Klima im Winter

– eine gute Infrastruktur

– eine wunderschöne Lage 

– mehrere Campingplätze und Stellplätze

– eine große deutsche Gemeinde

und viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten in der näheren und weiteren Umgebung.

Besonders mildes Klima im Winter

Roquetas de Mar hat ein besonders günstiges Mikroklima.

Die Temperaturen im Winter fallen tagsüber selten unter 15 Grad

Aktuell waren es heute am 28. November 34 Grad in der Sonne 🙂

Nachts ist es allerdings sehr viel kühler, deshalb sollte man zum Überwintern in Roquetas de Mar immer auch dicke Pullover und ein paar kuschelige Wolldecken im Gepäck haben.

Regen ist hier eine absolute Seltenheit. Die Monate mit den meisten Regenfällen sind Januar und Februar.

Aber auch dann regnet es ausgesprochen wenig.

Tipp: Wenn ihr in einer Ferienwohnung überwintert, achtet unbedingt darauf, dass sie nach Süden oder Westen geht.

Da die meisten Ferienwohnungen keine Zentralheizung haben, ist es wichtig, dass sie tagsüber von der Sonne aufgewärmt werden. Dann reicht es aus, wenn man abends noch kurz die Klimaanlage auf Heizen stellt oder mit einem Gasofen ein wenig heizt.

Orangenplantage bei Roquetas de Mar
Orangen im Dezember
Roquetas de Mar
Farbenspiel am Strand


Roquetas de Mar hat eine kilometerlange Strandpromenade

Roquetas de Mar Strandpromenade

Ihr fahrt gerne Fahrrad oder wandert gerne? Dann ist Roquetas de Mar ideal für euch zum Überwintern bzw. zum Langzeiturlaub.

Die wunderschöne Strandpromenade mit zweispurigem Fahrradweg ist mehrere Kilometer lang.

Vom Naturschutzgebiet „Punta Entinas Sabinar“ bis nach Aguadulce verläuft der gut gepflegte Fahrradweg – immer am Meer entlang.

Zwischendurch kann man in einer der gemütlichen Strandbars einen Kaffee trinken oder „tappern“…

(Tapa sind kleine Leckereien, die man oft kostenlos zu einem alkoholischen Getränk bekommt).


Roquetas hat eine gute Infrastruktur - auch im Winter

Bei all der Natur bietet Roquetas de Mar dennoch eine ideale Infrastruktur für Langzeiturlauber und deutsche Überwinterer.

Gemütliche Cafés und Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten (Lidl, Aldi, Mercadona, neuestens sogar eine Rossmann-Filiale), deutschsprachige Ärzte, Apotheken und Physiotherapeuten – gut zu wissen, wenn man längere Zeit an einem Ort verbringen möchte und der Sprache nicht mächtig ist.

Viele Geschäfte haben sich auf deutsche Überwinterer in Roquetas de Mar eingestellt.

Im Notfall stehen Helfer zur Seite, die mit zum Arzt gehen und übersetzen.



Stellplätze für Wohnmobile direkt am Meer, Camper Park & Campingplatz

Bei Wohnmobil-Urlaubern ist Roquetas de Mar sehr beliebt, da man auf zwei Parkplätzen mit dem Wohnmobil direkt am Meer stehen kann (Parkplätze ohne Strom/ Wasser/ WC). 

Update März 2022: Auf beiden Parkplätzen wurden Schilder aufgestellt, dass das Übernacht-Stehen von Wohnmobilen verboten ist! Kümmern tut es keinen. Der Vollständigkeit halber wollte ich es aber gesagt haben.

Weiterhin gibt es den Camper Park Roquetas (videoüberwachter Stellplatz) und den Campingplatz Roquetas de Mar, die beide sehr gut sein sollen.

Wenn ihr lieber in einer Ferienwohnung überwintert, dann habt ihr in Roquetas de Mar ebenfalls eine große Auswahl. Viele komfortable Ferienwohnungen liegen direkt am Strand oder in fußläufiger Entfernung zum Strand.

Die Monatsmiete für Langzeiturlauber beträgt ca. 450€ bis 650€, je nachdem wie nah die Wohnung am Meer liegt und wie gut sie ausgestattet ist.

Der Campingplatz in Roquetas de Mar bietet ebenfalls Bungalows zur Langzeitmiete über Winter an. 

 

Roquetas de Mar Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

 

Das Stadtgebiet von Roquetas wird im Süden von dem Naturschutzgebiet „Punta Entinas Sabinar“ begrenzt.

Die ehemaligen Salinen sind ein Paradies für viele Vogelarten.

Das riesige Naturschutzgebiet erstreckt sich über mehrere Kilometer am Meer entlang. Es ist eine einzigartige Landschaft, geformt aus Meer, Strand, Dünen und Lagunen.

Zu den Vögeln, die man hier beobachten kann, gehören Flamingos. Mehrere Flamingo-Kolonien brüten hier.

Die kilometerlangen einsamen Strände laden zu gemütlichen Spaziergängen und Wanderungen im Einklang mit der Natur ein.

Naturschutzgebiet Roquetas de Mar Spanien
Naturschutzgebiet Punta Entinas Sabinar
Naturschutzgebiet "Punta Entinas Sabinar"
Viel Natur
Flamingos bei Roquetas de Mar
Flamingos in den Salinen
Naturschutzgebiet bei Roquetas de Mar
Berge und Meer

 

Roquetas de Mar ist umgeben von den Bergen der Sierra de Gador.

In weniger als 30 Minuten ist man mit dem Auto in der wunderschönen Bergwelt Andalusiens. Die ländliche Region zwischen Almeria / Roquetas de Mar und Granada heißt „Alpujarras“.

Sie ist geprägt von kargen Bergen, Mandel- und Olivenbäumen und kleinen weißen Dörfern.

Die zwei Bergdörfer Enix und Felix liegen malerisch in den Berghängen über Roquetas.

Von dort bieten sich teilweise spektakuläre Ausblicke auf die Küste.

Felix Andalusien - Roquetas de Mar Sehenswürdigkeiten
Aussicht von Felix
Bergdörfer Enix & Felix bei Almeria Roquetas de Mar
Berge bei Roquetas de Mar

Naturpark Cabo de Gata

Auch der einzigartige Naturpark „Cabo de Gata“ ist von Roquetas de Mar in ungefähr 40 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Zahlreiche malerische Örtchen direkt am Meer und eine unvergleichliche Vulkanlandschaft im Inneren der Halbinsel machen einen Ausflug zum Cabo de Gata zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Es gibt hier traumhafte Badebuchten wie den weltbekannten „Playa de los Muertos“-Strand, authentische Orte und malerische Wanderwege.

Ein Tagesausflug zum Cabo de Gata ist absolut empfehlenswert!

Cabo de Gata Isleta del Moro
Isleta del Moro
Landschaft am Cabo de Gata

Tabernas-Wüste

 

Ebenfalls in ca. 45 Minuten Entfernung mit dem Auto liegt ein einmaliges Naturwunder: die Tabernas-Wüste.

In dem extrem trockenen Gebiet wurden seinerzeit viele der bekannten Italo-Western gedreht. So sehr gleicht diese andalusische Wüste dem „Wilden Westen“ Amerikas.

Mehrere Kulissenstädte zeugen heute noch von der bunten Vergangenheit der Region Almeria als Drehort zahlreicher Kinofilme.

Eine Fahrt durch die Tabernas-Wüste ist ein unvergessliches Erlebnis.

 

Es gibt noch unzählige weitere (große und kleine) Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Roquetas de Mar, zum Beispiel ein Shoppingausflug nach Almeria oder die Besichtigung der Höhle von Nerja.

Schaut euch gerne auch folgende Artikel an:

Alcazaba Almeria

Westernstadt Fort Bravo

Edelsteine suchen in Nijar

Als Langzeiturlauber wird euch garantiert nicht langweilig!

 

Roquetas de Mar ist der perfekte Ort zum Überwintern in Andalusien

Nachdem ich drei Winter in Roquetas verbracht hatte, war ich so begeistert, dass ich nun fest hier wohne und meine Leser mit regelmäßigen Informationen aus de Region versorge.

Deutsche in Roquetas de Mar

Der Hauptgrund, warum viele deutsche Rentner in Roquetas de Mar überwintern, ist die große deutsche Gemeinde hier.

In Roquetas de Mar gibt es eine deutsche Kirchengemeinde, die viele Aktivitäten für Urlauber und Residenten jeden Alters organisiert.

Bei gemeinsamen Ausflügen, Wanderungen und Restaurantbesuchen findet man schnell Anschluss und auch bei Problemen findet sich immer jemand, der einem zur Seite steht.

Es gibt ein deutsches Helfernetzwerk mit zum Teil ehrenamtlichen Helfern, meine deutsche Facebook-Gruppe für Roquetas de Mar und ansonsten extrem viele hilfsbereite Menschen.

Angeboten werden auch Bastelnachmittage, ein Singkreis und Boule-Spielen.

Deshalb kann ich Überwintern in Roquetas de Mar zum Beispiel auch für alleinstehende Frauen uneingeschränkt empfehlen. 

Viele kommen schon seit 20 Jahren hierher und sind bestens in der deutsch Community integriert.

Für regelmäßige Infos und Fotos aus Roquetas de Mar und Umgebung

 

► kommt in meine kostenlose Whatsapp-Community mit vielen Infos und Berichten aus Roquetas de Mar: hier klicken  Whatsapp-Gruppe Roquetas de Mar mit vielen Infos und Fotos 

► lest in meiner Facebook-Gruppe „Deutsche in Roquetas de Mar“ mit

► folgt mir auf Instagram

► folgt mir auf Pinterest

Vielleicht sieht man sich ja mal demnächst in Roquetas de Mar! Ich würde mich freuen.

Überwintern in Roquetas de Mar - häufigste Fragen

Hier habe ich euch nochmal die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Überwintern in Roquetas de Mar zusammengestellt:

Wo liegt Roquetas de Mar?

Roquetas de Mar liegt an der südlichen Küste Spaniens in der Provinz Almería in Andalusien, ca. 200 Kilometer nördlich von Malaga.

Welches sind die besten Monate, um in Roquetas de Mar zu überwintern?

Die Monate November bis April sind die besten Monate, um in Roquetas de Mar zu überwintern, da es in dieser Zeit mild und sonnig ist.

Wie sind die durchschnittlichen Temperaturen im Winter in Roquetas de Mar?

Im Winter sind die Temperaturen in Roquetas de Mar mild, mit durchschnittlichen Tiefsttemperaturen um die 9-10°C und Höchsttemperaturen um die 16-18°C. In der Sonne kann es bis 23°C und mehr werden.

Welche Überwinterungsmöglichkeiten gibt es in Roquetas de Mar?

In Roquetas de Mar gibt es zahlreiche Überwinterungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Hotels, Apartments, Ferienhäuser oder Campingplätze. Viele Unterkünfte bieten spezielle Angebote für Langzeitmieter.

Wie kann ich eine Wohnung oder einen Campingplatz in Roquetas de Mar mieten?

Um eine Wohnung oder einen Campingplatz in Roquetas de Mar zu mieten, kann man verschiedene Online-Plattformen oder lokale Immobilienagenturen nutzen. Ihr könnt auch in Facebook-Gruppen fragen. Es gibt auch einen privaten Verteiler über Whatsapp. Dazu könnt ihr mich gerne anschreiben.

-> Lies dazu auch meinen Artikel: Überwintern in Spanien Ferienwohnung

 

Gibt es deutsche Ärzte und Apotheken in Roquetas de Mar?

Ja, es gibt deutsche Ärzte und Apotheken in Roquetas de Mar.

 

Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten in Roquetas de Mar?

Die Lebenshaltungskosten in Roquetas de Mar sind im Vergleich zu Deutschland niedrig.

Essen und Trinken in Restaurants und Cafés ist erschwinglich und auch Supermärkte bieten preiswerte Produkte an.

Ein Milchkaffee kostet ca. 1,30 €, ein Glas Wein mit Tapa ca. 2,50€ bis 3,5€.

In manchen Restaurants bekommt ihr ein gutes Mittagsmenü für 12 € inkl. Getränke.

Auf dem Wochenmarkt könnt ihr sehr günstig Gemüse und Obst kaufen.

 

Gibt es deutsche Gruppen oder Vereine in Roquetas de Mar?

Es gibt zum Beispiel die Deutsche Evangeliumsgemeinde, die viele Aktivitäten anbietet (hier ist jeder willkommen).

Ebenso gibt es ein Sportangebot und Ausflüge in Kleingruppen. Das ist ideal, um neue Leute kennenzulernen.

Wie sicher ist Roquetas de Mar?

Roquetas de Mar ist eine sichere Stadt mit einer niedrigen Kriminalitätsrate. Wie überall (auch in Deutschland) sollte man immer gesunden Menschenverstand walten lassen. Das heißt: auf seine Wertsachen aufpassen, Türen abschließen und nachts nicht alleine unterwegs sein.  Ansonsten gibt es hier keine Belästigungen, Betrunkene oder Schlägereien.

Welche Flugverbindungen gibt es nach Roquetas de Mar?

Die beste Möglichkeit, nach Roquetas de Mar zu gelangen, ist mit dem Flugzeug zum Flughafen Almería. Von dort aus kann man mit dem Bus, Taxi oder Mietwagen nach Roquetas weiterreisen. Es gibt auch zahlreiche deutsche Privattaxis.
 
Leider werden für 2024 keine Direktflüge mit Condor mehr angeboten (Stand Januar 2024).
 
Viele andere Fluglinien fliegen von Deutschland aus direkt nach Malaga. Der Flughafen Malaga ist ca. 200 Kilometer von Roquetas de Mar entfernt. Wer keinen Mietwagen hat, kann sich auch von Malaga abholen lassen. 
 
Meine Empfehlung ist die Kiwi-Suchmaschine. Sie findet die günstigsten Flugkombinationen und bietet jede Menge Filtermöglichkeiten.