Bezaubernder Wanderweg durch die Karstlandschaft "Karst de Yesos" zur Quelle des Rio Aguas

In diesem Artikel nehme ich euch mit in die atemberaubende Natur bei Sorbas, Almeria. Die Wanderung zum „Nacimiento del Río Aguas“ ist ungewöhnlich für die Gegend um Almeria, denn sie führt durch eine grüne Oase und die bizarre Landschaft des „Karst de Yesos“ mit einigen spektakulären Ausblicken. 

Das Karst de Yesos und der "Rio Aguas"

Das Flüsschen „Rio Aguas“ ist der Hauptwasserlauf des Karsts de Yesos bei Sorbas, Almeria. 

Bei dem Karst de Yesos handelt es sich um ein ursprüngliches Naturgebiet in der Halbwüste rund um Sorbas, in dem das Regenwasser ein Labyrinth aus Höhlen und unterirdischen Hohlräumen auf verschiedenen Ebenen geschaffen hat.

Der Karst saugt das Regenwasser wie ein Schwamm auf und bringt es später an verschiedenen Quellen wie im Barranco del Rio Aguas wieder an die Oberfläche.

„Yeso“ bedeutet nichts anders als „Gips“ – den werden wir im Verlauf der Wanderung noch ausgiebig bewundern können.

Wir wandern durch ein grünes Feuchtgebiet mit üppiger Vegetation. Es liegt inmitten einer kargen Wüstenlandschaft. Das macht den besonderen Reiz dieser Wanderung aus.

Wanderung Nacimiento del Rio Aguas
Hinweisschilder zum Startpunkt der Wanderung

Unsere Wanderung startet in dem Hippiedorf „Los Molinos del Rio Aguas“, das so klein ist, dass es nicht einmal auf Google Maps verzeichnet ist. 

Die genaue Anfahrtsbeschreibung findet ihr unten im Infokasten.

Landschaft bei Sorbas, Almeria
Kakteen in Los Molinos del Rio Aguas
Bougainvillea
Bougainvillea

 

Los Molinos del Río Aguas ist eine wildromantische Ansammlung von Häusern, die von Aussteigern instandgesetzt wurden.

Um zum Wanderweg zu kommen folgen wir den Schildern „Ruta“ .

Der Weg geht steil bergab und ist in relativ schlechtem Zustand, also leider nichts für Leute, die nicht gut zu Fuß sind.

Dafür werdet ihr aber bereits jetzt mit vielen schönen Fotomotiven belohnt.

Wandern Almeria. Nacimiento del Rio Aguas
Beschilderung zum Wanderweg
Wandern in Almeria Rio Aguas bei Sorbas
Los Molinos del Rio Aguas

Die Gärten

Wir verlassen das Dorf und folgen dem Wanderweg durch liebevoll angelegte Gärten mit Blumen und Nutzpflanzen.

Sie werden mit dem Wasser des Flusses bewässert. 

In der ansonsten trockenen und kargen Landschaft rund um Almeria ist das viele Grün ein ungewöhnlicher Anblick.

Der Wanderweg verläuft entlang des Bewässerungskanals und führt nun durch eine abwechslungsreiche und üppige Vegetation.

Wanderung Karst de Yesos Almeria
Bizarrer Brunnen
Wandern Almeria Karst de Yesos
Aufstieg zur ersten Aussichtsplattform

Aufstieg zur Aussichtsplattform

Die Gärten enden kurz vor einem kleinen Anstieg, der uns zu einem Aussichtspunkt mit einer Informationstafel führt.

Von hier aus können wir das überwältigende Panorama des Barranco del Rio Aguas bewundern.

Nebenbei bemerken wir, dass der gesamte Untergrund aus glitzernden Gipskristallen besteht.

Schilf, Steg und bizarre Felsen

Nach dem Aussichtspunkt steigen wir wieder hinab und laufen jetzt durch einen verzauberten grünen Tunnel aus meterhohem Schilf.

Gerade als wir uns fragen, wann wir denn endlich zum Fluss kommen, sind wir auch schon da: wir müssen über einen wackeligen Steg balancieren. 

Gleich danach erwartet uns der nächste Höhepunkt: ein gewaltiger Felsüberhang mit bizarren Formen.

Wandern in Almeria Barranco del Rio Aguas
Bizarre Felsen - aus Milliarden kleinen Kristallen

Auch diese Felsen bestehen aus Milliarden Kristallen.

Wieder einmal sind wir fasziniert und beeindruckt von der Schönheit und Vielfalt dieser ungewöhnlichen Landschaft.

Das Bauernhaus mit einer Höhle

Wir wandern weiter und kommen zu einem malerischen Häuschen mit einem liebevoll angelegten Garten.

Wir schauen uns um und entdecken, dass gegenüber der Eingang zu einer Höhle ist.

Im Innern: bizarre Felswände und … Viehtränken aus Beton.

 

Einsames Bauernhaus im Karst de Yesos Almeria
Einsames Haus
Höhle auf dem Weg zum Rio Aguas, Sorbas, Almeria
Unheimliche Höhle

Nachdem wir hier eine Weile verbracht haben, wandern wir weiter und nähern uns dem Ziel unserer Wanderung.

Wir passieren ein spektakuläres Tor aus Felsen und dann stehen wir tatsächlich an den Ufern des Rio Aguas!

Gesteinsformation im Karst de Yesos bei Almeria, Sorbas

Am Ziel: Quelle des Rio Aguas

Vor uns entfaltet sich eine Wasserlandschaft mit Felsen, kristallklarem Wasser und prallem Grün.

Der Ausflug hat sich gelohnt! Wir machen jetzt erst einmal Pause, denn wir müssen den ganzen Weg noch einmal zurück laufen.

Wir haben für hin und zurück mit Pause ungefähr 3 Stunden gebraucht, wobei wir gemütlich gelaufen sind.

 

 

Nacimiento del Rio Aguas Sorbas
Badestelle am Rio Aguas
Quelle des Rio Aguas bei Almeria
Der perfekt Picknick-Platz

Für mich ist diese Wanderung bei Almeria eine der schönsten, weil sie durch eine ungewöhnlich grüne und abwechslungsreiche Landschaft führt.

Wandert man sonst in der Umgebung von Almeria meist durch trockene Barrancos oder karge Bergrücken, erwartet einen hier eine verzauberte Landschaft mit vielen verschiedenen Eindrücken.

Zusammenfassung
Sendero Nacimiento del Rio Aguas
  • Länge: 2,7 km. (Hin-und Rückweg)
  • Zeit: 2 – 3 Stunden.
  • Startort: Los Molinos del Rio Aguas
  • Anfahrt: Autobahn A7 Richtung Valencia, Ausfahrt Sorbas. Weiter Richtung Sorbas.
  • Parken: Nach ca. 5  km kommt auf der linken Seite ein kleiner Parkplatz mit ein paar Müllcontainern. Dort parken und wieder ein paar Meter zurück laufen. Links geht es in den Ort
  • Schwierigkeit: niedrig.

Da der Anfang des Wanderwegs steil bergab geht und nicht gut gepflegt ist, ist die Wanderung trotz des einfachen Schwierigkeitsgrades nicht für Menschen mit Problemen beim Gehen geeignet.

Ihr solltet auf jeden Fall gute Wanderschuhe (*) tragen, und auch Sonnenschutz mitnehmen.


Ganz in der Nähe: Die Keramik-Stadt Sorbas

Ganz in der Nähe von der Quelle des Rio Aguas liegt der Ort Sorbas.

Einen Ausflug hierhin kann ich euch wirklich ans Herz legen! Es ist ein authentisches andalusisches Örtchen mit mehreren Keramikläden, einem schönen Dorfplatz und einem historischen Brennofen

Ich habe euch die komplette Tour-Info, Beschreibung der Sehenswürdigkeiten in Sorbas und weitere Ausflugsziele in der Umgebung in einem praktischen Führer zusammengestellt.

Einfach deinen Namen und deine E-Mail-Adresse eintragen und du bekommst die Tour-Info kostenlos in dein Postfach!

 

Weitere tolle Wanderungen findet ihr in diesen Andalusien-Reiseführern*

Folge auch meiner Facebook-Seite für weitere Ausflugstipps rund um Almeria und Roquetas de Mar:

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop eine kleine Provision. Auf deinen Einkaufspreis hat das keinen Einfluss.